Die Vernetzung von Geräten in Wohnzimmer, Küche und Schlafzimmer wird mehr und mehr zum Standard in unserem Wohnraum.

Dadurch ergeben sich einerseits neue Möglichkeiten aber andererseits müssen die technischen Vorraussetzungen dafür geschaffen werden.

Die Medienaufzeichnung z.B. Fotos, Filme, Musik findet mittlerweile ausnahmslos digital statt. Damit wird aber auch die Sicherung von Daten immer wichtiger. Auch die Verteilung dieser Daten im Haushalt ist ein großes Thema geworden.

Medienbibliotheken im Haushalt verwalten Bilder, Filme und Musik und geben sie an die entsprechenden Endgeräte weiter, aber wie garantiert man den Verlust dieser Daten?

Diese Fragen sind für die privaten Haushalte hinzu gekommen und um Lösungen zu finden, werden solide Datenkonzepte immer wichtiger.